50 Jahre Golden Moments SV Sonsbeck Meeting 

In diesem Jahr feiert die SV 1919 Sonsbeck Leichtathletik-Abteilung ihr 50-jähriges Bestehen.

Dies wollen wir mit unserem Golden Moments Meeting am 19. Juni 2021, unter Vorbehalt der Corona Bedingungen mit euch feiern.

Nach den aktuellen Stand der Dinge könnn wir leider nur einen Wettkampf für Bundes- und Landeskaderathlten organisieren. 😏Wir hoffen das sich dies bis Juni noch ändert und wir alle Athleten einladen dürfen.😉

Flyer 50 Jahre Golden Moments SV Sonsbeck

Anmeldung: 

Bitte in allen Disziplinen mit aktueller oder Bestleistung melden!

Link: via Seltec; via LADV

Per Email + 1 €: Rene.Niersmann@sv-sonsbeck.de 


Infos zu den Läufen:

Im Prinzip werden alle Disziplinen (auch Wurf und Sprung) in einem gemischten Wettkampf durchgeführt. 
Wenn reine weibliche oder männliche Läufe erwünscht werden, die zur Qualifikationen von Internationalen Meisterschaften benötigt werden, könnt ihr dies via Email bei Rene.Niersmann@sv-sonsbeck.de angeben. Dann wird jeweils ein Lauf pro Disziplin mit den jeweilig passenden Athleten zusammengestellt.

Siegesprämien:

Für die die ersten drei Gesamtsieger (alle AK gemischt) (ausser für 60m Hürden, 80 m Hürden, 2000 m)
  • Platz 1 - 50 € 🥇
  • Platz 2 - 30 € 🥈
  • Platz 3 - 20 € 🥉

Stadionrekord Prämien  100 €:

Für die Strecken 100m, 200m,800m,1500m, 3000m  (m/w) 🏃‍♂️🏃‍♀️

Stadionrekorde 30-04-2021
Sponsored by
LogoSKamNdr_red

Zeitplan Golden Moments Meeting 2021 update

50 Jahre SV Sonsbeck Short-Story:


Unter der Federführung von Erich Nabbefeld entstand 1971 im SV 1919 Sonsbeck die Leichtathletikabteilung. Nach den Fußballern und den Turnern ist die Leichtathletikabteilung die drittälteste, heute noch aktive Abteilung. Mehrere Deutsche Meisterschaften, Teilnahme an internationalen Veranstaltungen bis hin zur Weltmeisterschaft haben die "Roten Teufel" weit über die Orts- und Regionsgrenzen hinaus bekannt gemacht. Allein diese Tatsache, aber auch viele andere Ereignisse in einer langjährigen Erfolgsstory, machen einen Blick in die Geschichte der Leichtathletikabteilung lohnenswert. Daher wird sich in der nach und nach eine Chronik und Fotos aufbauen, die zu Beginn sicherlich noch viele Lücken aufweisen wird. Schauen Sie dennoch hin und wieder mal nach. Es wird bestimmt etwas "Neues" aus über  50 Jahren Leichtathletik geben

Erich Nabbelfeld
50 Jahre LA Elisabeth Franzis
1978: Elisabeth Franzis ist die erste Deutsche Meisterin im Trikot des SV Sonsbeck,
es sollten noch viele weitere folgen.
Sie ist auch die erste vom SV Sonsbeck, die 1984 an den ersten Internationalen Meisterschaften teilnimmt. 
Straßenlauf WM 1984 in Madrid
50 Jahre LA WErner DM Rekord
2014: Der erste Deutsche Rekord für den SV Sonsbeck, die 7-Kampf Mannschaft der WU16 
v.l Lea Hlamans, Sonja Martens, Judith Martens im Hintergrund Trainer Werner Riedel, bei den Mehrkampf Nordrhein Meisterschaften in Wesel.
Sie werden 1 Monat später auch Deutscher Meister mit der Mannschaft und Lea holt Bronze im Einzeln.
Der Rekord hat immer noch Bestand.



2008: Laura Hansen Deutsche Meisterin über 400 m Hürden in Berlin (Video)

Sie beendet im diesm Jahr ihre aktive Karriere

Rahel + Rene Baku
2019: Rahel Brömmel die erste bei den Olympischen Spielen 😀,
auch wenn es erstmal nur die Europäischen Jugend Olympischen Spielen in Azerbaidschan Baku sind
50 Jahre Leichtathletik SV Sonsbeck1
50 Jahre Leichtathletik SV Sonsbeck
Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung