Frauen

Ortrun Heine

Ortrun Heine 

Jahrgang 1964
Trainer:  Hans-Jürgen Sura


Persönliche Bestleistungen

  • 50 m 7,33 s (2015)
  • 60 m 8,53 s (2014)
  • 100 m 13,33 s (2014)
  • 200 m 28,66 s (2014)

Größten Erfolge

  • 2018: NRW Hallen Meisterin 60 m AK W55 in Düsseldorf
  • 2018: Platz 3 200 m NRW Hallen Meisterschaften AK W55 in Düsseldorf
  • 2017: Deutsche Senioren Hallen Meisterin 200 m AK W55 in Erfurt
  • 2017: Platz 3 60 m Senioren DM AK W55 in Erfurt
  • 2017: Platz 1  60 m LVN  Senioren Hallen Meisterschaften  AK W55 in Düsseldorf
  • 2017: Platz 3 200 m LVN Senioren Hallen Meisterschaften AK W55 in Düsseldorf
  • 2016: Platz 1 60 m LVN Senioren Meisterschaften AK W50  in Essen
  • 2016: Platz 1 200 m LVN Senioren Meisterschaften  AK W50 in Essen
  • 2015: Platz 1 60 m NRW Hallen Meisterschaften  AK W50
  • 2015: Platz 1 200 m NRW Hallen Meisterschaften AK W50
  • 2014: Platz 1 60 m LVN Senioren Meisterschaften AK W50  in Aachen
  • 2014: Platz 1 200 m LVN Senioren Meisterschaften  AK W50 in Aachen
  • 2014: Platz 2  200 m Senioren Hallen  DM 200 m AK W50 in Erfurt
  • 2014: Platz 2 60 m Senioren Hallen DM AK W50 in Erfurt

Judith Joosten

Judith Joosten

Jahrgang 1994

Persönliche Bestleistungen

  • 1500 m 4:40,11 min (2011)
  • 3000 m 10:10,19 min (2011)
  • 5000 m 18:14,02 min (2017)
  • 10000 m 38:34,14 min (2017)
  • Halbmarathon 1:27:04 Std (2017)

Größten Erfolge:

  • 2017: 3. Platz der Youngster ENNI Laufserie 5 km
  • 2011: 5. Platz 3000 m 10:10,19 min in der U20 bei Deutschen Meissterschaften in Jena
  • 2011: 6. Platz 1500 m 4:40,11 min in der U18 bei den Deutschen Meisterschaften in Jena  
  • 2011: 4. Platz 3 x 800 m U20 Staffel bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel
  • 2011: Deutsche Meisterin mit der U20 Mannschaft im Cross und 4. in der Einzelwertung in Lönningen
  • 2011: Westdeutsche Meisterin 10 km Straße im Einzel und mit der Mannschaft,
  • 2011: 3. Platz 1500 m in 4:48,41 min bei den Westdeutschen Hallen Meisterschaften in Dortmund
  • 2010: Westdeutsche Meisterin U18 3000 m in 10:26,47 min in Menden
  • 2009: Westdeutsche Meisterin 2000 m W15 in 7:02,59 min in Betzdorf/Kirchen
  • 2009: 2. Platz 800 m 2:25,11 min W15 LVN Meisterschaften in Bottrop
  • 2009: LVN Cross Meisterin W15 

WU23

Theresa Stevens

Jahrgang: 1997
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 800 m 2:28,93 (2011)
  • 1500 m 5:03,42 min (2017)
  • 3000 m Hindernis 11:51,33 min (2017)
  • 5000 m 19:20,36 min (2017)
  • 5 km 18:45 min (2017)
  • 10 km 39:47 min (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: Siegerin ENNI Laufserie 10 km 
  • 2018: Platz 2 NRW Meisterschaften Frauen 3000 m Hindernis in Mönchengladbach
  • 2018: Region Meisterin 800 m Frauen in Rhede
  • 2018: Region Meisterin 3x800 m U 23 in Bottrop
  • 2017: Platz 14 3000 m Hindernis U23 Deutsche Meisterschaften in Leverkusen
  • 2017: Platz 4 mit der U23 Mannschaft bei den Deutschen Cross Meisterschaften in Lönningen
  • 2016: Platz 3 U20 bei de LVN Cross Meisterschaften + Platz 2 mit der Mannschaft in Wesseling
  • 2016: Platz 5 mit der U20 Mannschaft bei den Deutschen Cross Meisterschaften in Herten
  • 2015: Platz 3 mit der U23 Mannschaft bei den Deutschen Cross Meisterschaften in Markt Indersdorf
  • 2015: LVN Meisterin U20 2000 m Hindernis in Hilden
  • 2014: Platz 2 mit der U20 Mannschaft bei den LVN Cross Meisterschaften in Wassenberg
  • 2014: Platz 5 10 km LVN Straßen Meisterschaften + Nordrhein Meisterin mit der Mannschaft in Wegberg
  • 2014: Platz 3 3 x 800 m bei den Westdeutschen Meisterschaften in Wesseling
  • 2014: Platz 6 5000 m Westdeutsche Meisterschaften in Menden
  • 2014: Platz 9 10 km Westdeutsche Straßen Meisterschaften + Westdeutsche Meisterin mit der Mannschaft in Salzkotten

Männer

Armin Gero Beus

Armin Gero Beus

Jahrgang: 1994
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 800 m 1:58,23 min (2013)
  • 1500 m 4:00,14 min (2013)
  • 3000 m 8:58,52 min (2013)
  • 5000 m 15:35,79 min (2013)
  • 5 km 15:44 min (2013)
  • 10 km 34:09 min (2016) 

Größten Erfolge

  • 2018: Sieger ENNI Laufserie 5 km
  • 2018: Region Meister 5000 m in Oberhausen
  • 2017: Sieger ENNI Laufserie 5 km
  • 2016: Sieger ENNI Laufserie 5 km
  • 2013-2015: Gesamtsieger Sylvesterlauf Pfalzdorf 5 km
  • 2013: LVN Meister U20 3000 m in Essen 
  • 2013: 2. Platz mit der StG Rhede Sonsbeck Wesel bei den DJMM Meisterschaften in Rhede
  • 2013: 16. Platz 1500 m Deutsche Jugend Meisterschaften in Rostock
  • 2013: 3. Platz 1500 m NRW U23 Meisterschaften in Duisburg
  • 2013: 3. Platz 3×1000 m Staffel Westdeutsche Meisterschaften in Menden
  • 2013: 3. Platz 5000 m Westdeutsche Meisterschaften in Essen
  • 2013: 15. Platz U20 Deutsche Cross Meisterschaften + 5. Platz mit der Mannschaft in Dornstetten
  • 2013: 9. Platz 1500 m U20 Deutsche Hallen Meisterschaften in Halle
  • 2013: 2. Platz 1500 m U20 Westdeutschen Hallen Meisterschaften in Dortmund
  • 2013: 3. Platz U20 LVN Cross Meisterschaften + 2. Platz mit der Mannschaft in Süchteln
  • 2013: LVN Meister U20 800 m in Leverkusen
  • 2013: LVN Meister U20 1500 m in Leverkusen

Lars Reineke

Jahrgang: 1995
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • Kugelstoßen 7,26 kg 14,36 m (2016)
  • Diskus: 2 kg 33,06 m (2018) 

Größten Erfolge

  • 2018: 2. Platz Kugelstoßen 13,43 m (7,26 kg) Region Meisterschaften in Rhede
  • 2018: 3. Platz Diskuswerfen 33,06 m (2 kg)  Region Meisterschaften in Rhede
  • 2016: 6. Platz Kugelstoßen 13,55 m  (7,26 kg) NRW Männer Meisterschaften in  Bottrop
  • 2014: 3. Platz Kugelstoßen 14,82 m (6 kg) U20 LVN Meisterschaften in Mönchengladbach
  • 2014: 3. Platz Kugelstoßen 14,70 m (6 kg) U20 Westdeutsche Hallen Meisterschaften in Leverkusen
  • 2014: 2. Platz Kugelstoßen 15,66 m (6 kg) U20 LVN Hallen Meisterschaften in Leverkusen
  • 2013: 2. Platz mit der StG Rhede Sonsbeck Wesel bei den DJMM Meisterschaften in Rhede
  • 2013: LVN Meister Kugelstoßen15,07 m (5kg) in Krefeld-Uerdingen

MU23

Marcel Gnoß

Marcel Gnoß

Jahrgang: 1997
Trainer: René Niersmann

Persönliche Bestleistungen

  • 1500 m 4:16,72 min (2015)
  • 3000 m 9:30,34 min (2015)
  • 5000 m 16:29,56 min (2015)
  • 5 km 16:24 min (2016)
  • 10 km 34:36 min (2016)

Größten Erfolge

  • 2016: 2. Platz LVN Cross Meisterschaften, LVN Mannschaftmeister in Wesseling
  • 2016: 2. Platz 3x1000m Staffel NRW Meisterschaften in Hamm
  • 2016: 5. Platz 1500 m LVN Hallen Meisterschaften in Leverkusen
  • 2016: 7. Platz 3000 m LVN Meisterschaften in Duisburg
  • 2015: 3. Platz LVN Cross Meisterschaften in Wassenberg
  • 2015: 4. Platz mit der U20 Mannschaft bei der DJMM in Leverkusen
  • 2015: 4. Platz 3x1000m Staffel NRW Meisterschaften in Bad Neuenahr
  • 2015: 9. Platz 3000 m LVN Hallen Meisterschaften in Bottrop
  • 2015: 6. Platz 1500 m LVN Hallen Meisterschaften in Leverkusen

WU20
Lea Halmans

Lea Halmans

Jahrgang: 1999
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 7-Kampf 5151 Punkte (2016)
  • Hochsprung 1,80 m (2018)
  • Weitsprung 6,13 m (2017)
  • 60 m Hürden 8,79 s (2015)
  • 100 m Hürden 14,31 s (2017)
  • Speerwurf 44,80 m (2018)
  • Kugelstoßen 10,91 m (2018)
  • Inhaberin des Deutschen Rekords 7-Kampf Mannschaft W15 11.529 Punkte (2014)

Größten Erfolge

  • 2018: 4. Platz 7-Kampf U20 DM in Wesel
  • 2018: 5. Platz im Hochsprung U20 DM in Rostock
  • 2018: NRW Meisterin im 7-Kampf in Lage
  • 2018: LVN Meisterin im Speerwurf in Krefeld 
  • 2018: LVN Meisterin im Weitsprung in Krefeld 
  • 2018: LVN Meisterin im Hochsprung in Krefeld 
  • 2017: 3. Platz Weitsprung 6,13 bei der DM in Ulm 
  • 2017: 7. Platz Hochsprung bei der DM in Ulm
  • 2017: 1. Platz NRW Meisterin Hochsprung 1,71 m in Wattenscheid
  • 2017: 2. Platz Weitsprung 5,80 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 2. Platz 100 m Hürden  14,31 sek NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 7. Platz Hochsprung 1,78 m U23 DM in Leverkusen
  • 2017: 7. Platz Hochsprung 1,76 m Hallen DM in Sindelfingen
  • 2017: NRW Hallen Meisterin im Hochsprung 1,76 m
  • 2017: LVN Hallen Meisterin im Hochsprung; 2 x Platz 2 60mH & Weitsprung in Leverkusen
  • 2016: 8. Platz im Hochsprung bei der U18 EM in Tiflis Georgien
  • 2016: 2. Platz im 7-Kampf bei der U18 DM in Heidenheim
  • 2016: 7. Platz im Weitsprung bei der DM in Mönchengladbach
  • 2016: 2 x NRW Meisterin (4 und 7 Kampf, 2. Platz mit der Mannschaft) in Wesel
  • 2016: 2 x LVN Meisterin im Weitsprung und 100mH in Duisburg
  • 2015: NRW Meisterin im 4- und 7- Kampf und mit der Mannschaft in Bad Oeyenhausen
  • 2015: 6. Platz im 7 Kampf und 3. Platz mit der Mannschaft bei der DM in Lage
  • 2015: 6. Platz im Weitsprung bei der DM in Jena
  • 2015: 4. Platz mit der U20 Mannschaft bei der DJMM in Leverkusen
  • 2014: Deutsche Mannschaftsmeisterin 7-Kampf in der AK U16 in Bernhausen
  • 2014: 3. Platz im 7 Kampf bei der DM in Bernhausen
  • 2014: Deutscher Rekord in der 7-Kampf Mannschaftswertung der AK W15 mit 11.529 Punkten 1. Platz LVN in Wesel Lea Halmans (3814),Sonja Martens (3945), und Judith Martens (3770) 
  • 2014: 3. Platz über 80 m Hürden bei der U16 DM in Köln
  • 2014: 2. Platz mit der 4x100 m Staffel bei der U16 DM in Köln

Sina Rodermond

Sina Rodermond

Jahrgang: 1999
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 800 m 2:20,36 min (2015)
  • 1500 m 4:45,33 min (2015)
  • 3000 m 10:31,94 min (2015)
  • 5 km 18:39 min (2016)

Größten Erfolge:

  • 2018: 5. Platz LVN Cross + Nordrhein Meisterin mit der Mannschaft
  • 2018: Region Meisterin 3x800 m in Bottrop
  • 2017: 3. Platz 1500 m LVN Meisterschaften
  • 2016: 4. Platz LVN Cross Meisterschaften in Wesseling
  • 2016: D/C Bundeskader Athletin 1500 m Altersklasse U18
  • 2016: 2. Platz 1500m LVN Meisterschaften in Duisburg
  • 2016: 15. Platz 1500 m bei der DM in Mönchengladbach
  • 2015: 9. Platz im 1500 m bei der DM in Jena
  • 2015: 4. Platz mit der U20 Mannschaft bei der DJMM in Leverkusen
  • 2014: 2. Platz LVN Cross Meisterschaften in Wassenberg
  • 2014: LVN Meisterin 2000 m Langstrecke in Erkelenz
  • 2014: 3. Platz LVN Meisterschaften U18, damals noch U16 in Mönchengladbach
  • 2014: 2. Platz Westdeutschen Meisterschaften 3000 m in Essen

MU20

Erik Kühnen

Erik Kühnen

Jahrgang: 1999
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • Weitsprung 6,83 m (2017)
  • Hochsprung 1,91 m (2017)
  • Stabhochsprung 3,80 m (2016)
  • 110 m Hürden 15,98 sek (2016)
  • 10-Kampf 5673 Punkte (2016)

Größten Erfolge

  • 2018: Regionsmeister LVN Nord im Stabhochsprung in Wesel
  • 2017: 5. Platz im Weitsprung NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 8. Platz im Hochsprung NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 7. Platz im Weitsprung NRW Männer Meisterschaften in Bottrop
  • 2017: 2. Platz im Weitsprung LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 6. Platz im Hochsprung LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: Kreismeister Weitsprung in Rhede
  • 2017: 6. Platz Hochsprung LVN Hallen Meisterschaften in Leverkusen
  • 2017: Hallen Kreismeister Hochsprung in Rhede
  • 2017: Hallen Kreismeister 60m Hürden in Rhede
  • 2016: Kreismeister Hochsprung in Rhede
  • 2015: 6. Platz im Hochsprung LVN Meisterschaften in Bottrop

WU18

Rahel Brömmel

Rahel Brömmel

Jahrgang: 2002
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 300 m 44,66 sek (2017)
  • 400 m 62,01 sek (2018) 
  • 800 m 2:15,65 min (2018, Platz 32 DLV Bestenliste)
  • 1500 m 4:33,84 min (2018, Platz 8 DLV Bestenliste)
  • 2000 m 6:27,53 min (2017)
  • 3000 m 9:58,46 min (2018, Platz 6 DLV Bestenliste)
  • 5 km 18:00 min (2017)
  • Hochsprung 1,48 m (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: Nordrhein Cross Meisterin im Einzel und mit der Mannschaft in Sonsbeck
  • 2018: 4. Platz 1500 m U18 DM in Rostock 
  • 2018: 5. Platz 3000 m U18 DM in Rostock
  • 2018: NRW Meisterin 1500 m NRW Meisterschaften in Duisburg
  • 2018: 2. Platz 800 m LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 2. Platz 400 m Regions Meisterin in Rhede 
  • 2018: 6. Platz 3000 m NRW Langstrecken Meisterschaften in Menden
  • 2018: Region Meisterin 3000 m in Oberhausen
  • 2018: 3. Platz 1500 m NRW Hallen Meisterschaften in Dortmund
  • 2018: 2. Platz 800 m LVN Hallen Meisterschaften in Leverkusen
  • 2017: Nordrhein (NRW) Cross Meisterin im Einzel und mit der Mannschaft in Herten
  • 2017: 3. Platz Länderkampf NRW vs Niederlanden in Assen
  • 2017: 2. Platz 3000 m Deutsche Schüler Meisterschaften in Bremen
  • 2017: NRW Meisterin 800 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 3. Platz 800 m Ruhrgames in Hagen
  • 2017: 3. Platz 800 m LVN-Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 2. Platz 3x800 m NRW Meisterschaften in Witten
  • 2017: 2. Platz 3000 m NRW Meisterschaften in Neuss
  • 2017: Kreismeisterin 3 x 800 m Kreismeisterschaften in Bottrop
  • 2017: Kreismeisterin 3000 m in Oberhausen
  • 2017: 5. Platz 800 m LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2017: Kreis Cross Meisterin in Hünxe
  • 2016: 4. Platz LVN Cross Meisterschaften in Wesseling

Hannah Kempken

Hannah Kempken

Jahrgang: 2002
Trainer: Werner Riedel

Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 12,74 sek (2016)
  • 800 m 2:30,80 sek (2017)
  • 80 m Hürden 12,06 sek (2017)
  • Hochsprung 1,56 m (2017)
  • Weitsprung 5,52 m (2016)
  • Kugelstoßen (3kg) 10,12 m (2017)
  • Speerwerfen (500 g) 29,25 m (2017)
  • 7-Kampf 3694 Punkte (2017)
  • Blockwettkampf Sprint 2585 Punkte (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: 3. Platz im Weitsprung Regionsmeisterschaften LVN Nord in Rhede
  • 2018: 3. Platz im Weitsprung Hallen Regionsmeisterschaften LVN Nord in Rhede
  • 2018: 3. Platz im Hochsprung Hallen Regionsmeisterschaften LVN Nord in Rhede
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck in Troisdorf
  • 2017: 10. Platz Weitsprung Deutsche Schüler Meisterschaften in Bremen
  • 2017: 13. Platz  4x100 Finale Deutsche Schüler Meisterschaften in Bremen
  • 2017: NRW Meisterin im Weitsprung NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 6. Platz 4x100 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 8. Platz 100 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 2. Platz Weitsprung LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 3. Platz 100 m LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 6. Platz Weitsprung LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 6. Platz 4x100m LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 4. Platz 4 und 7-Kampf NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: 3. Platz 7-Kampf Mannschaft NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: Kreismeisterin Weitsprung in Oberhausen
  • 2017: 4. Platz Weitsprung LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2017: 5. Platz 60m Hürden LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2017: Hallen Kreismeisterin Weitsprung Hallen Kreismeisterschaften in Rhede
  • 2016: 3. Platz  4x100 Finale Deutsche Schüler Meisterschaften in Bremen
  • 2016: 2. Platz 80m Hürden LVN Meisterschaften in Krefeld-Uerdingen
  • 2016: 3. Platz Weitsprung LVN Meisterschaften in Krefeld-Uerdingen
  • 2016: 4. Platz Weitsprung LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2016: 7. Platz 60m Hürden LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2016: Hallen Kreismeisterin 60 m Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
  • 2016: Hallen Kreismeisterin Weitsprung Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
  • 2016: Hallen Kreismeisterin Hürden Hallen Kreismeisterschaften in Wesel

Nele Kollöchter

Nele Kollöchter

Jahrgang: 2002
Trainer: Werner Riedel

Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 14,52 sek (2017)
  • 80 m Hürden 14,18 sek (2017)
  • Hochsprung 1,47 m (2017)
  • Weitsprung 4,66 m (2017)
  • Kugelstoßen (3kg) 11,07 m (2018)
  • Speerwerfen (500 g) 31,02 m (2018)
  • 7-Kampf 3169 Punkte (2017)
  • Blockwettkampf Sprint 2212 Punkte (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: 2. Platz im Kugelstoßen Regions Meisterschaften LVN Nord in Rhede
  • 2018: 2. Platz im Kugelstoßen Hallen Regions Meisterschaften LVN Nord in Wesel
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck in Troisdorf
  • 2017: 7. Platz 7-Kampf NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: 16. Platz im einzeln und 3. Platz 7-Kampf Mannschaft NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: Kreismeisterin Kugelstoßen in Oberhausen
  • 2017: 3. Platz 80m Hürden Kreismeisterschaften in Oberhausen
  • 2016: 2. Platz Kugelstoßen Kreismeisterschaften in Oberhausen

Lena Noack

Jahrgang: 2002
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 300 m 48,51 sek (2016)
  • 800 m 2:31,78 sek (2018)
  • 1500 m 5:14,62 min (2018)
  • 2000 m 7:35,01 min (2016)

Größten Erfolge

  • 2017: Nordrhein Cross Meisterin mit der Mannschaft in Herten. Platz 8 im Einzeln
  • 2016: 6. Platz 2000 m LVN Langlaufmeisterschaften in Emmerich
  • 2015: 8. Platz 2000 m LVN Langlaufmeisterschaften in Essen


Johanna Winkels

Johanna Winkels

Jahrgang 2002
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 800 m 2:41,18 min (2016)
  • 2000 m 7:50,88 min (2016)
  • 3000 m 11:51,40 min (2017)
  • 5 km 21:52 min  (2016)
  • 1500 m Hindernis 6:09,71 min (2016)

Größten Erfolge

  • 2017: Nordrhein Cross Meisterin mit der Mannschaft in Sonbeck. Platz 7 im Einzeln
  • 2017: Nordrhein Cross Meisterin mit der Mannschaft in Herten. Platz 6 im Einzeln
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck
  • 2017: 5. Platz 3000 m NRW Langstrecken Meisterschaften in Neuss
  • 2016: 8. Platz 2000 m LVN Langlauf Meisterschaften in Emmerich



 

MU18

Finn Gilsing

Finn Gilsing

Jahrgang: 2002
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 13,25 sek (2018)
  • 110 m Hürden 19,11 sek (2018)
  • Stabhochsprung 3,10 m (2018)
  • Kugelstoßen (5 kg) 9,94 m (2018)
  • Diskuswurf (1,5 kg) 30,04 m (2018)
  • Speerwurf (700 g) 38,11 m (2018) 
  • 10-Kampf 3852 Punkte (2018)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. Platz Team LVN Meisterschaften in Essen
  • 2018: 3. Platz LVN Meisterschaften im Stabhochsprung in Krefeld



 

Tim Reinders

Tim Reinders

Jahrgang: 2001
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 800 m 2:07,42 min (2017)
  • 1500 m 4:17,97 min (2018)
  • 3000 m 9:37,48 min (2017)
  • 5 km 17:10 min (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. Platz Team LVN Meisterschaften in Essen 
  • 2018: 6. Platz 1500 m LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 5. Platz 1500 m NRW Hallen Meisterschaften in Dortmund
  • 2017: 5 Platz 1500 m  LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2016: 7. Platz 3000 m Westdeutsche Jugend Meisterschaften in Arnsberg
  • 2016: 9. Platz LVN Cross Meisterschaften in Wesseling
  • 2016: 3. Platz 3000 m LVN Langstrecken Meisterschaften in Emmerich

Jan Weber

Jan Weber

Jahrgang 2002
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 12,64 s (2017)
  • 80 m Hürden 13,69 s (2017)
  • Hochsprung 1,43 m (2017)
  • Stabhochsprung 2,30 m (2017)
  • Weitsprung 5,10 m (2017)

  • 2018: 1. Platz Team LVN Meisterschaften in Essen 



 

WU16

Elena Aengenenydt

Elena Aengeneyndt

Jahrgang: 2003
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 13,03 sek (2018)
  • 60 m Hürden 9,12 sek (2018)
  • 80 m Hürden 11,98 sek (2018)
  • 300 m 42,57 sek (2018)
  • Weitsprung 5,64 m (2018)
  • Kugelstoßen 10,45 m (2018)
  • 7-Kampf 3390 Punkte (2018)
  • Blockwettkampf Sprint 2471 Punkte (2018)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: 7. Platz 4x100 m Staffel U16 Deutsche Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2018: 6. Platz B-Finale 80 m Hürden U16 Deutsche Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2018: 2. Platz 80m Hürden NRW Meisterschaften in Duisburg
  • 2018: 2. Platz mit der 7-Kampf Mannschaft NRW Meisterschaften in Lage
  • 2018: 3. Platz 4x100 m Staffel LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 5. Platz 300 m LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 6. Platz 80m Hürden m LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 3. Platz Block Sprint/Sprung Region Meisterschaften in Wesel
  • 2018: LVN Hallen Meisterin 60 m Hürden W15  in Düsseldorf
  • 2018: LVN Hallen Meisterin 4x200 m Staffel W15 in Düsseldorf
  • 2018: 4. Platz Kugelstoßen LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: 8. Platz 60 m LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: Regionsmeisterin LVN Nord, 60 m Hürden 
  • 2017: 18. Platz 80 m Hürden der DLV Bestenliste W14 
  • 2017: 13. Platz  4x100 Finale Deutsche Schüler Meisterschaften in Bremen
  • 2017: 6. Platz 4x100 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 10. Platz 80 m Hürden NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 6. Platz 80 m Hürden LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 6. Platz 4x100m LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 2. Platz 60m Hürden LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2017: Hallen Kreismeisterin 60 m Hallen Kreismeisterschaften in Rhede
  • 2017: Hallen Kreismeisterin 60 m Hürden Hallen Kreismeisterschaften in Rhede
  • 2016: Kreismeisterin Blockwettkampf Sprint in Moers
  • 2016: Kreismeisterin 75 m in Oberhausen
  • 2016: Kreismeisterin 80m Hürden in Oberhausen
  • 2016: Kreismeisterin Weitsprung in Oberhausen
  • 2016: Hallen Kreismeisterin 60 m Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
  • 2016: Hallen Kreismeisterin Weitsprung Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
  • 2016: Hallen Kreismeisterin 60 Hürden Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
Luise Benthaus

Luise Benthaus

Jahrgang: 2003
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 300 m 46,98 sek (2017)
  • 800 m 2:33,23 min (2015)
  • 2000 m 7:23,83 min (2015)

Größten Erfolge

  • 2017: 3.Platz 800 m Kreismeisterschaften in Oberhausen
  • 2017: 2. Platz 3x800 m NRW Meisterschaften in Witten
  • 2017: Kreismeisterin 3 x 800 m Kreismeisterschaften in Bottrop
  • 2015: Kreismeisterin 800 m in Wesel
  • 2015: Kreismeisterin 2000 m in Oberhausen
Somee Gerhards

Somee Gerhards

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 14,72 sek (2018)
  • 60 m Hürden 10,53 s (2018)
  • 80 m Hürden 14,37 sek (2018)
  • 800 m 2:50,7 min (2018)
  • Hochsprung 1,36 m (2018)
  • Weitsprung 4,07 m (2018)
  • Speerwurf 500 g 17,90 m (2018)
  • Blockwettkampf Sprint 2032 Punkte (2018)
  • Blockwettkampf Lauf 1815 Punkte (2017
  • 7-Kampf 2765 Punkte (2018)

Größten Erfolge:

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: Region Meisterin Block Mannschaft, 5. Platz im einzeln in Bottrop
  • 2017: 3. Platz 60 m Hürden Kreismeisterschaften
Antonia Koschlik

Antonia Koschlik

Jahrgang: 2003
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 13,78 sek (2016)
  • 800 m 2:34,34 sek (2017)
  • 60 m Hürden 10,42 sek (2018)
  • 80 m Hürden 13,62 sek (2018)
  • Hochsprung 1,53 m (2018)
  • Weitsprung 4,76 m (2018)
  • Kugelstoßen (3kg) 11,19 m (2018)
  • Diskuswerf (1 kg) 14,86 m (2017)
  • Speerwerfen (500 g) 33,67 m (2018)
  • 7-Kampf 3454 Punkte (2018)
  • Blockwettkampf Sprint 2339 Punkte (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. PLatz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: 2. Platz mit der 7-Kampf Mannschaft NRW Meisterschaften in Lage. 9. Platz im einzeln.
  • 2018: 5. Platz im Speerwerfen LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 8. Platz im Hochspurng LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: Region Meisterin im einzeln und mit der Mannschaft im 7-Kampf LVN Region Nord Meisterschaften in Duisburg
  • 2018: 2. Platz Kugelstoßen U16 LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: 5. Platz Hochsprung U16 LVN Hallen Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: 3. Platz Kugelstoßen LVN Nord Regionsmeisterschaften in Wesel
  • 2018: 3. Platz Hochsprung LVN Nord Regionsmeisterschaften in Wesel
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck in Troisdorf
  • 2017: 4. Platz Kugelstoßen LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 8. Platz Speerwerfen LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: 7. Platz 7-Kampf NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: 3. Platz 7-Kampf Mannschaft NRW Mehrkampf Meisterschaften in Bad Oeynhausen
  • 2017: 2. Platz Kugelstoßen Kreismeisterschaften in Oberhausen
  • 2017: 3. Platz 80m Hürden Kreismeisterschaften in Oberhausen
  • 2016: Kreismeisterin Hochsprung in Oberhausen
  • 2016: 2. Platz 60m Hürden Hallen Kreismeisterschaften in Wesel
  • 2016: 2. Platz Hochsprung Hallen Kreismeisterschaften in Wesel



Sophie Luyven

Sophie Luyven

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel & René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 75 m 11,47 sek (2017)
  • 60 m Hürden 11,84 s (2017)
  • 800 m 2:47,4 min (2017)
  • 2000 m 8:24,46 min (2017)
  • Weitsprung Zone 4,15 m (2017)
  • Kugelstoßen 3 kg 6,72 m (2017)
  • Blockwettkampf Lauf 1962 Punkte (2017)
  • 4-Kampf 975 Punkte (2017)

Größten Erfolge:

  • 2017: 2. Platz Kreis Cross Meisterschaften, Kreismeisterin mit der Mannschaft
Pauline Schultze

Pauline Schultze

Jahrgang: 2003
Trainer: René Niersmann


Persönliche Bestleistungen

  • 300 m 45,52 sek (2017)
  • 800 m 2:24,18 sek (2017)
  • 1500 m 4:56,68 min (2017)
  • 2000 m 7:00,49 min (2017)
  • 5 km 20:12 min (2017)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: Region Meisterin 5 km in Xanten
  • 2017: Nordrhein Vize Cross Meisterin und Nordrhein Meisterin mit der Mannschaft in Herten. 
  • 2017: 17. Platz 2000 m DLV Bestenlsten AK W14
  • 2017: 21. Platz 5 km DLV Bestenlsten AK W14
  • 2017: 30. Platz 800 m DLV Bestenlsten AK W14
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck in Troisdorf
  • 2017: 4. Platz 800 m NRW Meisterschaften in Wattenscheid
  • 2017: 4. Platz 800 m LVN Meisterschaften in Wesel
  • 2017: Kreismeisterin 800 m in Oberhausen
  • 2017: 2. Platz 3x800 m Staffel NRW Meisterschaften in Witten
  • 2017: 5. Platz 2000 m NRW Meisterschaften in Neuss
  • 2017: Kreismeisterin 3x800 m Staffel in Bottrop
  • 2016: Sieger LVN Cross Kreis Vergleich Meisterschaften
  • 2016: Kreismeisterin 800 m in Oberhausen
  • 2016: 5. Platz 2000 m LVN Langlaufmeisterschaften in Emmerich

Jessica Terhorst

Jessica Terhorst

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel

Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 14,50 sek (2018)
  • 60 m Hürden 11,06 s (2018)
  • 80 m Hürden 14,95 sek (2018)
  • Hochsprung 1,39 m (2017)
  • Weitsprung Zone 4,29 m (2018)
  • Speerwurf 500 g 21,03 m (2018)
  • 800 m 2:40,13 min (2018)
  • 2000 m 7:56,18 min (2018)
  • Blockwettkampf Lauf 2132 Punkte (2017)
  • 4-Kampf 1668 Punkte (2018)

Größten Erfolge:

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: 2. Platz mit der 7-Kampf Mannschaft NRW Meisterschaften in Lage, 
  • 2017: 2. Platz 800 m Kreismeisterschaften
  • 2017: 2. Platz Hochsprung Kreismeisterschaften  
  • 2017: 3. Platz Kreis Block Mehrkampf Kreismeisterschaften
  • 2017: 2. Platz Hochsprung Kreis Hallen Meisterschaften
  • 2017: 3. Platz Kreis Cross Meisterschaften, Kreismeisterin mit der Mannschaft
Jule Weibel

Jule Weibel

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 13,51 sek (2018)
  • 60 m Hürden 9,80 sek (2017)
  • 80 m Hürden 12,88 sek (2018)
  • Hochsprung 1,54 m (2018)
  • Weitsprung 5,16 m (2018)
  • Speerwurf 500 g 30,97 m (2018)
  • 800 m 2:38,8 min (2017)
  • Blockwettkampf Sprint 2452 Punkte (2018)
  • 7-Kampf 3265 Punkte (2018)

Größten Erfolge:

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: 6. Platz  im 7-Kampf und 2. Platz mit der Mannschaft NRW Meisterschaften in Lage
  • 2018: 7. Platz Hochsprung LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 8. Platz 80m Hürden LVN Meisterschaften in Krefeld
  • 2018: 3. Platz Hochsprung LVN U16 Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: 8. Platz 60 m Hürden LVN U16 Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: Regionsmeisterin LVN Nord im Hochsprung in Rhede
  • 2017: 2. Platz 60 m Hürden Kreismeisterschaften
  • 2017: Kreismeisterin Hochsprung 
  • 2017: 2. Platz Weitsprung Kreismeisterschaften
  • 2017: 3. Platz Speerwurf Kreismeisterschaften
  • 2017: 2. Platz Kreis Block Mehrkampf Kreismeisterschaften
  • 2017: 2. Platz 60 m Kreis Hallen Meisterschaften
  • 2017: Kreismeisterin 60 m Hürden Kreis Hallen Meisterschaften
  • 2017: 2. Platz Weitsprung Kreis Hallen Meisterschaften
  • 2017: Kreismeisterin Kreis Cross Meisterschaften + Kreismeisterin mit der Mannschaft
Rahel Wilke

Rahel Wilke 

Jahrgang 2003
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 14,24 sek (2018)
  • 80 m Hürden 14,55 s (2018)
  • Hochsprung 1,48 m (2018)
  • Weitsprung 4,22 m (2018) 
  • Kugelstoßen 7,64 m (2018)

Größten Erfolge

  • 2018: 1. Platz LVN Team Meisterschaften in Essen
  • 2018: 4. Platz 7-Kampf +  Regions Meisterin mit der Mannschaft Regions Meisterschaften in Duisburg
  • 2018: 4. Platz Block Sprint + Regions Meisterin mit der Mannschaft Regions Meisterschaften in Wesel
  • 2017: LVN Team Meisterin mit der StG Rhede-Sonsbeck
  • 2017: 2. Platz 80 m Hürden Kreismeisterschaften


MU16

Robin Aengeneyndt

Jahrgang 2004
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 75 m 11,64 sek (2017)
  • 60 m Hürden 12,12 s (2017)
  • Weitsprung Zone 3,81 m (2017)
  • Kugelstoßen 4 kg 8,51 m (2018)
  • Diskuswurf 750 g 16,69 m (2017)
  • Blockwettkampf Wurf 1761 Punkte (2017)

Größten Erfolge:

  • 2017: 4. Platz 60 m Block Mehrkampf Kreismeisterschaften
Niklas Claßen

Niklas Claßen

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 14,03 sek (2018)
  • 800 m 2:41,52 min (2018)
  • Stabhochsprung 7:35,87 min (2018)
  • 80 m Hürden 14,06 s (2018)
  • Weitsprung 4,53 m (2017)
  • Stabhochsprung 2,40 (2018)
  • Blockwettkampf Sprint 1956 Punkte (2017)
  • Blockwettkampf Lauf 2000 Punkte (2018)

Größten Erfolge:

  • 2018: 3. Platz Stabhochsprung LVN U16 Meisterschaften in Düsseldorf
  • 2018: 2. Platz Stabhochsprung Regionsmeisterschaften LVN Nord in Wesel
  • 2017: 2. Platz Stabhochsprung Kreismeisterschaften in Sonsbeck
  • 2017: 4. Platz Block Sprint in Duisburg 

Tim Herr

Jahrgang: 2004
Trainer: Werner Riedel


Persönliche Bestleistungen

  • 100 m 13,76 sek (2018)
  • 60 m Hürden 10,99 (2018)
  • 80 m Hürden 14,88 sek (2018)
  • Weitsprung 4,42 m (2018)
  • Stabhochsprung 2,70 m (2018)
  • Kugelstoßen 4 kg 8,15 m (2018)
  • Diskuswurf 1 kg 25,23 m (2017)
  • Speerwurf 600 g 28,48 m (2017)
  • Blockwettkampf Sprint 2076 Punkte (2018)
  • 9-Kampf 3783 Punkte (2018)

Größten Erfolge:

  • 2018: 3. Platz Stabhochsprung Regionsmeisterschaften LVN Nord
  • 2017: 3. Platz 60 m Hürden Kreismeisterschaften
  • 2017: 2. Platz 60 m Hürden Kreis Hallen Meisterschaften
Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung