Alle zwei Wochen Samstags ist Klettertag. Es geht in die Kletterhallen oder auch Boulderhallen der Umgebung (z.B. Krefeld, Mülheim, Düsseldorf, Nimwegen) oder outdoor in den Landschaftspark Duisburg (s. Foto). Wir starten um 10 Uhr in Sonsbeck und kehren um ca. 14:30 Uhr zurück. Nach der Begrüßung und dem gemeinsamen Aufwärmen feilen wir dann in der Kletterpraxis an unserer Kletter- und Sicherungstechnik. Wichtig ist uns ein / der gemeinsame Abschluss, bei dem wir z.B. noch einmal über besondere Momente berichten oder mit anderen Gruppenerlebnissen abschliessen. Zuweilen steht am Ende der Einheit noch einmal eine knifflige Gruppenaufgabe an, die nur gemeinsam gelöst werden kann.

Neben diesen regelmäßigen Klettereinheiten geht es einmal im Jahr in unser mehrtägiges Klettercamp (z.B. Eifel, Sauerland, Südfrankreich, Belgien), in dem neben dem Klettern das (z.B. gemeinsam kochen, spülen, lachen) im Vordergrund steht. Das Klettercamp ist sicherlich das Highlight des Jahres für die Klimpansen.


komp_P1030158
Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung